Zimmerei Thomas Pichler | Gauben
Ihre Traditions - Zimmerei Thomas Pichler in Raubling bei Rosenheim.
Zimmerei, Rosenheim, Inntal, Bauzimmerei, Zimmerer, Ständerbau, Holzständerbau, Energetisches Bauen, Balkonbau, Dachstuhl, Carports, Schlüsselfertiges Bauen, Dachsanierung, Innenausbau, Sanierung
4508
page-template-default,page,page-id-4508,ajax_updown_fade,page_not_loaded,

Gauben

Dachgauben

Unter einer Dachgaube, kurz Gaube, versteht man einen Dacheinbau im geneigten Dach eines Gebäudes. Meist haben sie ein Fenster und dienen zur Belichtung und Belüftung eines jeden Raumes. Außerdem ergibt sich durch eine Dachgaube im inneren ein größerer Raum, den man sehr gut nutzen kann. Von außen bietet sich dagegen ein sehr schöner Blickfang.

Beim Einbau der Gaube müssen zwei Punkte beachtet werden. Die Kopffreiheit und auch die Brüstung sollten möglichst nur so hoch sein, dass sie sowohl im Stehen, als auch im Sitzen einen problemlosen Fensterblick nach außen bieten. Wichtig ist, daß die gesamte Gaube genauso wie das Dach, die Umfassungswände und die seitlichen Flächen auch in verglaster Form wärmegedämmt sein müssen.

Ebenso ist ein fachgerechter Anschluss an die bereits vorhandene Dachdeckung und einer korrekten Regenwasserabführung notwendig. Ein besonderer Vorteil einer Dachgaube ist, dass sie zusätzlichen Wohnraum schafft. Außerdem bietet sie eine interessante Kombination von Materialien und kann bei der Altbausanierung sowie dem Neubau eingesetzt werden.

Weitere Vorteile sind die vielen verschiedenen Arten, die ausgewählt werden können und die gestalterische Aufwertung, Dacharten bzw. Ausführungen und Formen. In der Regel haben Dachgauben senkrechte Fenster, die sich in den unterschiedlichsten Ausführungen und Formen gestalterisch einfügen lassen. Einige Beispiele für diese Gaubenarten sind Giebelgauben, Walmgauben, Dreiecksgauben, Fledermausgauben, Schleppgauben, Spitzgauben, Satteldachgauben und Trapezgauben. All diese Dacharten lassen sich auch sehr gut nachträglich einbauen.

Dachgauben sind in der Regel genehmigungspflichtig und bedürfen einer baulichen Genehmigung bei der zuständigen Baubehörde. Selbstverständlich übernehmen wir für Sie auch die Eingabe und Genehmigungsplanung.